THOUSANDS OF FREE BLOGGER TEMPLATES

Dienstag, 14. Juli 2009

Mein erster "Auftrag mit Bezahlung"

Letztens rief mich Stella (4 Jahre, unser Nachbarskind) an und fragte, ob ich für ihren Kuscheltier-Pinguin das gleiche Kleid nähen könnte, wie die Puppe ihrer Schwester hat.

Den gleichen Stoff haben wir durch Zufall gefunden und hier ist das Ergebnis:


Trotz der merkwürdigen Maße des Pinguins (Flügel satt Arme und einen riesen runden Bauch) sieht es sogar recht gut aus...

Stella hat sich riesig darüber gefreut und hier seht ihr das Dankeschön, welches sie mir gemacht hat (darüber habe ich mich riesig gefreut!):

1 Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Oh, das ist ja allerliebst! Nicht nur das Kleidchen (ich hätte jetzt nicht gedacht, dass das für einen Pinguin ist - das ist sooo genial!), sondern auch das Dankeschön dafür!
Der Stoff ist übrigens superschön!

Liebste Grüße ♥ Kirstin